amcoss stellt auf der SEMICON Europa 2018 in München aus

11. September 2018 |

Die SEMICON Europa in München ist mit rund 400 Ausstellern aus den Bereichen Halbleiterfertigung, gedruckte und organische Elektronik die führende Mikroelektronik-Messe und Konferenz für Industrie und Forschung in den Bereichen flexible Hybrid-Elektronik, Smart Manufacturing, Medizintechnik und Leistungselektronik in Europa.

Die amcoss GmbH stellt ihre innovativen Spin Coater und Developer der amcoss amc Serie am Stand Nr. 119 in der SEMICON Halle A4 vom 13. – 16. November 2018 vor. Wir präsentieren außerdem unsere „plug-&-play“ Temperiergeräte und Chiller und informieren Sie gerne über unsere weiteren Geräte und Engineering-Komponenten für Fotolithografie, CVD, EPI, RTP, Inspektion und Metrologie.

Die SEMICON Europa zieht ein Publikum mit hoher Entscheidungskompetenz aus allen Segmenten und Bereichen der europäischen Mikroelektronikindustrie, inklusive Halbleiter, LEDs, MEMS, gedruckte/organische/flexible und andere angrenzende Märkte an.
Dieses Jahr wird die SEMICON Europa zum ersten Mal gemeinsam mit der electronica 2018 stattfinden, was eine interessante Kombination aus Konferenzen, Meetings, Sessions und anderen Veranstaltungen ergibt. Das erweitert die Möglichkeiten für die Teilnehmer deutlich, Ideen auszutauschen und technologischen Fortschritt voranzubringen.

Die electronica ist die Weltleitmesse und Konferenz für Elektronik. Welche Komponenten, Systeme oder Anwendungen neue Entwicklungen wie Smart Home oder Connected Car erst möglich machen, zeigt sich zu allererst auf der electronica. Hier sehen Besucher die gesamte Welt der Elektronik. Die electronica ist größer als jemals zuvor, denn mit der gemeinsam stattfindenden SEMICON Europa werden erstmals 17 Hallen gefüllt.

      

 

Mehr Informationen über die Semicon Europa 2018–>

Mehr Informationen über die electronica 2018 –>

 

Alle Blogbeiträge anzeigen →

Show all articles →