Neuer Assembly-Bereich für den Anlagenbau und Reinräume

21. Juni 2017 |

Nachdem amcoss bereits Anfang April großzügige neue Räumlichkeiten im Erdgeschoss am aktuellen Standort bezogen hatte (siehe Post „amcoss erstrahlt in neuem Glanz“), folgte Mitte Mai der Bezug der neuen Werkstatt-Räumlichkeiten.

Ein Großteil der alten Geschäftsräume im Untergeschoss wurde in nur ca. 5 Wochen zu einer modernen Assembly-Abteilung mit Vormontagebereich und Endmontagereinraum für den Bau der amc Spin Coater und Developer sowie einem zweiten, für viele Anwendungen nutzbaren Reinraum umgebaut.

Ein paar Impressionen aus der alten Werkstatt…

… und einige Eindrücke der Verwandlung:

In den ehemaligen Werkstatt- und Lagerbereichen wurden teilweise Wände entfernt und neue erstellt sowie zusätzliche Elektroinstallationen getätigt.

Der vorhandene Reinraum wurde adaptiert, ein zusätzlicher Reinraum und eine neue „Schleuse“ vorbereitet.

Der alte Boden wurde bearbeitet, vorbereitet und dann mit einem neuen für Reinräume geeigneten und optisch ansprechenden Belag überzogen.

Das Endergebnis sind neue Räume, die ein hochprofessionelles, geräumiges Arbeitsumfeld, das allen Anforderungen gerecht wird, bieten:
Ein großzügiger, heller Vormontagebereich in Grauraum qualität für den zeitgleichen Bau mehrerer Anlagen mit genügend Lager-, Logistik- und zusätzlichen Arbeitsflächen.

Der Multifunktions-Reinraum erfüllt nun nicht nur die Reinraumklasse 1000, sondern ist auch sehr genau klimatisiert und luftfeuchtegeregelt. Der verglaste Reinraum für die Anlagen-Endmontage ist mit entsprechender leistungsstarker Be- und Entlüftung ausgestattet.

Ein gemeinsamer „Schleusenbereich“ mit Umkleide zu den beiden Reinräumen steht nun ebenfalls bereit.

Alle Blogbeiträge anzeigen →

Show all articles →